Willkommen im Abenteuerland Schule!

Es gibt Tage, die bleiben sehr lange im familiären Gedächtnis haften. Die Einschulung eines Familienmitglieds gehört definitiv zu diesen Tagen. Und damit das alles auch so klappt und bleibt, geben sich Eltern, Großeltern und zukünftige Lehrer sehr viel Mühe im Vorfeld. So auch wieder in diesem Jahr an der Grundschule Rückersdorf. 20 aufgeregte und neugierige, zukünftige Lernanfänger waren am ersten Augustwochenende angetreten, um einen ganz neuen Lebensabschnitt zu betreten. Die Schüler der 3. Klasse hatten unter der Leitung ihrer Klassenleiterin Frau Weber und ihrer Kunst- und Musiklehrerin Frau Kwiatkowski-Rau ein wirklich tolles Programm einstudiert und ab ging die Reise ins Abenteuerland. An deren Ende fanden sie eine große Schatzkiste voller Bücher und die durften die jungen Eleven gleich mit in ihr neues Klassenzimmer nehmen. Hier gab es dann auch gleich die erste kleine Unterrichtsstunde unter der Leitung der Klassenlehrerin Frau Reichert, nachdem sich alle Neuankömmlinge bei einer kleinen Kremsertour, musikalisch begleitet vom Schönborner Musikzug und der Rückersdorfer Feuwerwehr, kennenlernten. Und dann gab es endlich die lang ersehnten Zuckertüten und der offizielle Teil war ohne Probleme oder Missgeschicke abgeschlossen. Eine gutes Omen für die kommende Zeit, denn es wird sicherlich ein ganz großes Abenteuer.

Verfasser:
Herr Pötzsch, Lehrer